Die Hypnagoge Lichterfahrung

NEU: Erfahren Sie alles zum Thema Hypnagoge Lichterfahrung und über
Lucia N°03 im gerade erschienenen Buch von Dr. Engelbert Winkler:

Als EBook zum Beispiel auf amazon (8,49 €) oder Bestellung beim Herausgeber per Mail als Hardcover (17,99 € inkl. österr. USt.)

Extreme Bedingungen – z.B. während einer Nahtod-Erfahrung, im Hochleistungssport oder in tiefer Meditation – vermögen körperliche und geistige Prozesse auszulösen, die zu einer Neuausrichtung des gesamten Organismus führen.

Bereits in der Antike kannte man diese Quelle der Gesundheit. Erreichen konnte man sie unter anderem durch Tempel- oder Heilschlaf, also über den schmalen Grat zwischen Wachen und Schlafen - heute als Hypnagoger Zustand bezeichnet.

Dr. Dirk Proeckl und Dr. Engelbert Winkler gelang es, das uralte Wirkprinzip schamanischer Traditionen sowie der Heil- und Mysterienkulte zu analysieren und mit Hilfe moderner Technik zu optimieren.

Die Hypnagoge Lichterfahrung ist ein von den beiden Forschern entwickelter, zeitgemäßer Zugang, der ein Eintauchen in diesen außergewöhnlichen Bewusstseinszustand ganz unmittelbar ermöglicht.

Die Hypnagoge Lichterfahrung aktiviert die Fähigkeit, diese innere Quelle des Bewusstseins zu erreichen.

Schon der Wiener Nervenarzt und Begründer der Logotherapie und Existenzanalyse Viktor E. Frankl (1905–1997) beschrieb die geistige Dimension des Menschen als Instanz, die von keiner Erkrankung je erreichbar ist.