Goldmedaille für Lucia N°03!


 


Margit Winkler-Raith und Dr. med. Dipl.-Psych. Dirk Proeckl, Facharzt für Neurologie, Psychologe bei der Übergabe der Goldmedaille in Kuwait.

Die österreichische Erfindung "Meditationslampe Lucia N°03" wurde auf der 3. Internationalen Erfindermesse des Mittleren Ostens (IIFME) präsentiert und mit der Goldmedaille ausgezeichnet. 

Die IIFME gilt als wichtigste Messe für Innovationen und Erfindungen im arabischen Raum.

Margit Winkler-Raith und Dirk Proeckl waren im Zuge der Erfindermesse in Genf im April 2010 offiziell von dem Präsidenten der IIFME zur Messe eingeladen worden.
Die Jurierung auf der IIFME erfolgte durch drei unabhängige Kommissionen aus Vertretern von Wissenschaft, Medizin und Industrie aus verschiedenen Ländern. Für die Goldmedaille muss ein hoher Punkteschlüssel erreicht werden. Die Präsentation der Lucia N°03 erregte in Kuwait großes Aufsehen.

Unter rund 700 Antragstellern aus aller Welt werden nur 150 tatsächlich vom Kuwaitischen Wissenschaftsministerium zur IIFME zugelassen.





Wie ist Ihr Feedback?

Über Ihre Anregungen oder auch Lob freuen wir uns sehr.

Was gefällt Ihnen? Was würden Sie ändern? - Haben Sie eine Frage?

Werden Sie Lucia N°03 empfehlen?